Montag, 8. März 2010

Leider gibt es kein Foto...

... von unserem Abendessen, denn das war so schnell weg, dass ich es nicht geschafft habe rechtzeitig auf den Auslöser zu drücken ; ))) .

Ich hatte noch Brocolli im Kühlschrank, der unbedingt verarbeitet werden musste. So gab es dann

Nudeln mit einer asiatischen Gemüsesoße.

Dazu habe ich Knoblauch in Öl angedünstet,
dann von zwei roten Paprikaschoten hauchdünn gehobelte Scheibchen
und kleine Brocolli-Röschen von zwei Stauden dazugegeben und ebenfalls mit angedünstet.

Mit zwei TL roter Curry-Paste und Soja-Sauce würzen,
mit 250 ml Gemüsebrühe ablöschen und
200 ml Kokosnussmilch dazugeben.

Fertig garen, mit Zitronenschale von einer Zitrone abschmecken und mit Mehl etwas anbinden.

Mjam, mjam, sehr lecker!!!

Kommentare:

  1. Herrje, hört sich das gut an!!!!Das muss ich glaube ich unbedingt mal ausprobieren, soooo verlockend ;o)!Jetzt geht´s aber gleich mit leichter Lektüre ins Bett....bin soooo müde ;o)!Gute Nacht und schöne Träume, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, das hört sich lecker an ! Bei uns gibt es heute auch Brokkoli - als Soße zu Pasta. Immer wieder lecker!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. na das hört sich ja lecker an :D

    mhhhh

    da krieg ich hunger...

    schön dass du mir einen kommentar hinterlassen hast :D

    ich find die uheft hüllen auch ganz gut gelungen... irgendwie waren die vorher immer nicht so toll...aber dieses mal schon :D

    schön dass siedir auch gefallen

    lg pauline

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maro,
    ich wünsche dir auch eine Gute Nacht mit den allerschönsten Träumen ;o)!Herzliche Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Maro!

    Schau doch mal auf meinen Blog, ich hab da was für dich! :-)

    GLG, Daniela

    PS: Dein Rezept hört sich wirklich lecker an, schade dass ich schon gegessen habe ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maro,
    erst mal vielen Dank für Deinen Kommentar... oh das Rezept hört sich sehr sehr lecker an. Und wir essen sooo gerne asiatisch... Einen wunderschönen Abend noch und glg Susi

    AntwortenLöschen