Mittwoch, 3. März 2010

Diesmal wird´s ein...

... Junge.

Ich werde wohl die Henne im Korb bleiben ; ))) .

Ansonsten ist aber alles in Ordnung und das ist die Hauptsache. Sorge macht mir nur die Namensfindung. Bei unseren Ersten zwei haben wir schon ewig gesucht und überlegt, welchen Namen wir wählen sollen, weil uns sonst nichts so recht gefallen wollte. Das wird ein echtes Problem. Vielleicht hat jemand ein paar Vorschläge???

Kommentare:

  1. Herzlichen dank für die lieben wünsche zu den Klausuren, sie sind unterschiedlich gelaufen, aber das wird schon ;o)!Ich wünsche ganz viel Erfolg bei der Namensfindung, bei "Nr.3" hat der "Familienrat" bei uns getagt ;o), gemeinsam haben wir dann was gefunden ;o).Einen schönen Restabend und alles Liebe, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maro, vielen Dank für deinen Besuch. Ich gratuliere Dir zu deinem 3ten Büble, sicher findet ihr noch einen schönen Namen. Manchmal muß man erst das Kindlein sehen um sich entscheiden zu können. Also kein Stress, ich kenne so viele Familien die wirklich erst nach der Geburt den Namen wissen, und jetzt gibt es doch für eure Baby sicher schon einen Kosenamen, na dann bleibt doch auch erst mal dabei.
    Liben Gruß Claudia

    AntwortenLöschen